Merlot Italien

Als Ergänzung für andere Sorten bildet die Rebe eine gute Möglichkeit, um zu verfeinern und optimal abzustimmen. Zu einem besonderen Essen eine außergewöhnliche und runde Ergänzung. Der Wein aus der Rebsorte Merlot bei Merlot handelt es sich um eine Rebsorte für Rotwein geschichtlich findet dieser seine erste Erwähnung im vierzehn Jahrhundert.

Es handelt sich um eine Kreuzung aus Magdeleine Noire des Charentes und dem Cabernet Franc. Ursprünglich stammt die Rebsorte aus Frankreich und gehört zu den Reben, die für Rotwein vewendet werden dürfen. Die Weine zeichnen sich besonders durch die intensive dunkle Farbe und den runden Geschmack, der ein wenig an Pflaume erinnert aus. zuletzt aktualisiert 2019. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Charakteristik der Traube Es handelt sich bei dieser Traube beziehungsweise Rebsorte um eine sehr frühreifende Art. Die Erntezeit liegt zirka zwei bis drei Wochen vor den Cabernet - Sorten. nachdem diese Resorte sehr wuchskräftig ist, muss allerdings zur Qualitätssicherung eine Ertragsregulierung umgesetzt werden. Nur auf diese Weise kann für eine gleichbleibende Qualität gesorgt werden.

Gut zu wissen: Nach wenigen Jahren der Lagerung sind diese Weine bereits genussreif und erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Lagern die Weine länger, gewinnen diese an Qualität, dies bedeutet unter anderem, dass dieser weicher wird. Allerdings verfliegen mit der Alterung die Fruchtaromen zum größten Teil, was dazu führt, dass die Kräuteraromen in den Vordergrund rücken.

Der Geschmack lässt sich als fruchtig, körperreich, vollmundig und abgerundet charakterisieren. Besonders ist außerdem die herausstechende dunkle Farbe. Der Wein hat einen mittleren bis hohen Alkoholanteil. Dennoch ist der Merlot selten als reiner Sortenwein anzutreffen, da sich diese Rebsorte auch hervorragend dafür eignet um andere Sorten zu verfeinern und abzustimmen.

Da sich diese Rebsorte auch sehr gut mit Eiche verträgt, können diese Weine auch sehr gut in der Fasslagerung eingesetzt werden. Zur Traube selbst ist allerdings hinzuzufügen, dass die Beerenhäute sehr dünn sind und daher für Fäulnis anfällig sind. Dies erfordert eine gute Pflege und stetige Kontrolle der Trauben. Zusätzlich gibt es auch Kreuzungen, die ebenfalls durch Hochwertigkeit überzeugen können.

Dazu gehört zum Beispiel die Rebsorte Merlot-Blanc. Dabei handelt es sich um eine natürliche Kreuzung aus Merlot mit der Rebsorte Folle Blanche. Was bedeutet der Begriff 'Merlot'? Der Name selbst kommt aus dem Französischen. Das Wort merle bedeutet in der Übersetzung deutsche Amsel. Die Experten vermuten daher, dass der Begriff gewählt wurde, weil die Amsel gern rote Beeren verspeist. Allerdings sind andere Namensgebungsforscher der Meinung, dass die dunkelrote Farbe der Traube selbst für die Namensgebung verantwortlich ist.

Die Meinungen gehen hier auseinander. Die Anbaugebiete des Merlot Die Anbaugebiete sind auf der ganzen Welt verteilt. Zu den wichtigsten Gebieten gehört neben Frankreich und Italien unter anderem Bulgarien,die USA,Chile,Australien,Argentinien und Südafrika. wobei Frankreich und Italien bis heute an vorderster Stelle und die hochklassiksten Weine liefern können, was sicherlich auch auf die lange Tradition des Weinanbaus dieser Länder zurückzuführen ist. Frankreich ist bekannt für den reinen Wein dieser Rebsorte.

Die teuersten und hochwertigsten Weine, die als rein oder beinah rein von Weinexperten bezeichnet werden, sind weltweit bekannt. In Deutschland werden seit einigen Jahren ebenfalls Versuche unternommen an die Qualität der Weine aus Frankreich oder Italien heranzukommen.

Allerdings bewegt sich die bisherige Talent unter dem vorgegebenen Niveau. Grundsätzlich lässt sich aber feststellen, dass diese Rebsorte in beinah allen Weinanbaubgebieten eine tragende Rolle spielt und nicht aus den Qualitäten wegzudenken ist. Was isst man zu Merlot? Der Wein hat einen geringen Säureanteil, was ihn auch bei Nicht-Weinkennern sehr beliebt macht und unverwechselbar erkennbar ist.

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Merlot Biowein - Venezia Italia 2018 Merlot Biowein - Venezia Italia 2018
Dissegna Francesco
7,95 € *
Eminenza Rosso | Italien 2018 | trocken Eminenza Rosso | Italien 2018 | trocken
Casale Marchese
11,95 € *
VERSANDFREI
ab 12 Flaschen
Schnelle Lieferung
3-4 Tage nach Geldeingang
Mo-Fr 10-17 Uhr
+49 281 63929
Aktuelle Wein Angebote
hier bestellen